Am 9.3. um 19 Uhr findet der Online Vortrag "Systematisches Lauftraining" statt. Es dauert ca. eine Stunde und soll Trainingsmethoden erklären.

Bitte meldet Euch bei Andreas (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an, damit Ihr die Zugangsdaten bekommt.

Die Zugangsdaten werden 10 Minuten vor dem Termin verschickt.

Unser Mitglied Marian Beranek richtet mit seiner Bergläufer- und Trailrunninggruppe eine besondere Veranstaltung aus, die wir als MRRC gerne unterstützen: Ein Corona-konformer, virtueller Sechs-Stunden-Lauf, begleitet von einem durchlaufendem Livestream mit Möglichkeit zur gemeinsamen Pre- und Post-Party sowie regelmäßigem Check-In. Gerne dürft ihr auch zB Wandern oder Langlaufen - einzige Bedingung: Die Strecke aus eigener Kraft auf den eigenen Beinen zurück legen.

Der Wettkampf kann auch in zweier Teams absolviert werden (falls Ihr alleine seid und einen Partner sucht gibt es eine Liste für potentielle Paare)  und in Thalkirchen wird es eine Verpflegungsstation und Möglichkeit, seine eigenen Verpflegung zu deponieren, geben.

Der Weltrekord im Sechs-Stunden Lauf liegt übrigens bei 85,492 km für die Damen (Nele Alder-Baerens, 2017) und 97,200 km bei den Männern (Donald Ritchie, 1978).

Datum: Sonntag, 28.02.

Start: 09:00 Uhr

Ende: 15:00

Anmeldung: Per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Von uns gilt der explizite Hinweis, dass ihr solche Veranstaltungen nur mit ensprechendem Trianingszustand und -kenntnissen in Angriff nehmen solltet. Natürlich gilt im Rahmen von MRRC-Veranstaltungen - auch dieser - für Mitglieder die ARAG Sportversicherung des MRRC im Rahmen Eurer Mitgliedschaft.

Da in den nächsten Wochen nicht mit einer Wiederaufnahme des Vereinstrainings zu rechnen ist, bietet unser Trainer Alexander Schmied im Rahmen der Freitags-Übungseinheit „Athletik & Spiel“ einen Online-Kurs an: Im Gegensatz zu einem klassischen Fitness-Kurs soll es sich dabei um eine eine inspirierende halbe Stunde handeln, in der  diverse Themen rund um den Sport, Spielen, Motivation, Achtsamkeit, Meditation, natürliche Bewegung, Prävention, Sport in der Zukunft usw. besprochen werden. (Die eine oder andere Übung könnte durchaus dabei sein!). Diese eher theoretisch gehaltene Runde soll also Themen beleuchten, die während den üblichen Trainingseinheiten nicht den nötigen Raum erhalten können. Nach dem Vortrag (15 Minuten) gibt es Raum gemeinsam zu diskutieren, Fragen zu stellen und Anregungen zu geben. Wir möchten den Lockdown dazu nutzen, um für den Verein einen Beitrag abseits der rein sportlichen Belange zu leisten. Wir hoffen Euch eine Art ThinkTank anbieten zu können, wo neue Idee im gemeinschaftlichen kreativen Prozess entstehen könnten.

Unser erstes Thema lautete "Move natural"

Das Thema des zweiten Workshops lautete: "Lass uns spielen!"

Thema des nächsten Workshops: "Achtsam trainieren"

 

Termin: zweiwöchentlich freitags 19.00 – 20.00 Uhr

Nächster Termin: Freitag, 05.03.2021

Trainer: Alexander Schmied

Ort: Den Link zur Veranstaltung und den Zugangscode erhaltet ihr kurz vor Beginn des jeweiligen Termins per Mail.

Anmeldung: per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir freuen uns auf Euer Interesse!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.