Erstmalig wurden zwei MRRCler in der renomierten BLV-Ehrungsgala "BayernStar" geehrt.
Im mondänen Festsaal der Passauer Redoute wurde Finn Hösch für seine herausragenden Leistungen in der Saison 2019 ausgezeichnet.
Ebenfalls mit dem BayernStar 2019 wurde unser Trainer der MRRC-Leistungsgruppe André Naumann für herausragende Trainerarbeit bedacht.
Einen ausführlichen Bericht über die fünfstündige Zeremonie findet sich auf der Seite des Bayerischen Leichtathletikverbandes.
https://www.blv-sport.de/index.php?id=377&tx_ttnews%5Btt_news%5D=3421&cHash=a1ec30966d3aa1637b99ddc0f25c8583

Am Sonntag fand der erste Spinning-Kurs für diesen Winter statt, bei dem erfreulich viele Teilnehmer anwesend waren. Leider gab es dabei verschiedene Auffassungen, welche Angebote im Kurs enthalten sind. Daher beachtet bitte, dass die Nutzung von anderen Fitnessstudio-Angeboten, wie z.B. Sauna oder Pool, nicht gestattet ist. Desweiteren solltet ihr den Raum nach dem Kurs zügig verlassen, so dass wir die vereinbarte Nutzungszeit nicht überschreiten. Nur so können wir weiterhin den Kursraum zu den günstigen Konditionen nutzen. Details findet ihr im Bereich Spinning.

Zum Jahresende bietet sich mit dem MRRC Silvesterlauf immer eine gute Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen und das Jahr mit Gleichgesinnten bei einem tollen Event ausklingen zu lassen. Seid dabei, wenn das letzte MRRC-Highlight des Jahres am 31.12. im Olympiapark München gestartet wird!

Der MRRC Silvesterlauf ist eines der beiden großen Events, die wir jedes Jahr gemeinsam ausrichten. In jedem Jahr wollen wir eine tolle Veranstaltung zum Jahresende auf die Beine stellen!

Anmeldeformular: https://www.silvesterlauf-muenchen.de/helfen/